Home | Impressum | Sitemap | Kontakt | Newsletter abonnieren | Druckversion

Zwangsarbeit ist ein Verbrechen, welches weltweit an 168 Millionen Kinder verübt wird. Sie werden gezwungen, ihre Jugend und ihre Ausbildung zu opfern. Die "Stand with Sanju"-Kampagne von GoodWeave zeigt, wie die Kaufentscheidung aufgeklärter Verbraucher ausbeuterische Kinderarbeit in der Teppichindustrie beenden könnte.

Teppiche mit dem Gütesiegel von GoodWeave werden von Unternehmen hergestellt, die sich vetraglich verpflichten, kategorisch keine Kinderarbeit zuzulassen. GoodWeave trägt als internationale, gemeinnützige Organisation dafür Sorge, dass die Teppich-Produktion dieser Unternehmen regelmäßig und unangekündigt durch speziell ausgebildete Inspektoren überprüft wird. Wenn GoodWeave bei diesen Inspektionen Kinder auffindet, werden diese befreit und erhalten fortan eine Schulausbildung und weitere lebensnotwendige Unterstützung.

Mit Ihrer Unterstützung können wir ausbeuterische Kinderarbeit in der Teppichindustrie bis 2020 ganz ausmerzen!